Klausurlösungen, die die Welt nicht kennt

In Klausuren schüttelt man des Öfteren den Kopf...manchmal mehr, manchmal weniger!
Einige Lösungen, bei denen ich entweder mit dem Schütteln nicht mehr nachkam oder bei denen ich herzhaft lachen muss(te), sind hier dargestellt.
Alle Aufgaben sind in einer Klassenarbeit gestellt worden.
Die Lösungen sind nicht "gefaket", aber verfremdet!
Es soll niemand an den Pranger gestellt oder verunglimpft werden.



In 2010...


zu Objektorientierter Softwareentwicklung einige grundlegende Fragen

Hier eine Lösung für 1a und 1c...welche Sprache nach dem Compiler- oder Interpreterprinzip arbeitet, darf ich mir aussuchen...aber das gibt es ja immer wieder!
Aber der prinzipielle Unterschied zwischen einem Compiler und eine Interpreter ist schon interessant...

In 2009...


Zu Grundlagen der Elektrotechnik
(Aufgabe 9 und 10-Berechnungen zum Ladungstransport fehlen)

...und nun einige ausgewählte Lösungen:

In Aufgabe 2 wird die Wissenschaftsgeschichte (und auch sonstiges) völlig neu geschrieben ;-)



Bei Aufgabe 3 sollte ein Galvanometer skizziert werden; das einzige im Unterricht vorgestellte Ladungsmessgerät.

Und die Erläuterung, was man unter einem elektrischen Feld versteht, hat auch was...

Das Aneinanderreiben von Atomen würde ich gerne mal sehen...